Willkommen im Kinderhaus Rammingen

Unser Kinderhaus liegt mitten in der Gemeinde, umgeben von der Verbandsgrundschule, dem Sportplatz, der Sporthalle und dem Rathaus. Wir begleiten, betreuen und fördern eine Kinderkrippengruppe und zwei altersgemischte Kindergartengruppen.


Ansprechspartner:

Kinderhausleitung
 Manuela Hausberger

Adresse:

Rathausgasse 15, 89192 Rammingen 
Tel.: 07345/4296
kinderhaus-rammingen@enmail.de

Öffnungszeiten Kindergarten:

Regelbetreuung:

Montag bis Freitag:                                 07:00 Uhr - 12:30Uhr                                                                                         13:45Uhr - 16:00Uhr

Ganztagesbetreuung: 

Montag bis Donnerstag:                        07:00 Uhr – 16:00 Uhr

mit Mittagessen  und Ruhephase

Freitag:                                                      07:00 Uhr - 12:30 Uhr 

ohne Mittagessen und Ruhephase



Im Kindergarten nehmen wir Kinder ab 2,9 Jahren (sofern ausreichend Plätze vorhanden) bis zum  Schuleintritt auf.


Öffnungszeiten Kinderkrippe:

Modell I bis zu 5 Stunden:

Montag- Freitag:              07:30 Uhr - 12:30 Uhr

                    mit Mittagessen, aber ohne Schlafen.


Modell I- flex = mit 2 Tagen bis 14.00  Uhr

Modell I - flex = mit 2 Tagen bis 16.00 Uhr             
Modell II 5 bis 7 Stunden:

Montag- Freitag:                07:00 Uhr - 14:00 Uhr

mit Mittagessen und Schlafen.


Modell II - flex = mit 2 Tagen bis 16.00 Uhr


Modell III bis zu 9 Stunden:

Montag- Donnerstag:        07:00 Uhr - 16:00 Uhr
Freitag:                                  07:00 Uhr - 14:00 Uhr

mit Mittagessen (selbst mitgebracht) und Schlafen


In der Kinderkrippe werden Kinder von 0-3 Jahren aufgenommen.

Kurzprofil

  • Ganzheitliche Förderung in allen Bildungsbereichen des Orientierungsplanes
  • gruppenübergreifendes Arbeiten auch in verschiedenen Funktionsräumen (Stammgruppen sind vorhanden)
  • Teilhabe der Kinder
  • Rituale, die täglich wiederkehren
  • Feste feiern
  • Kleingruppenangebote (altersgemischt/ altershomogen)
  • Waldtage
  • Turnen in der Sporthalle
  • Kooperation mit der Verbandsgrundschule Heusteige und anderen Kooperationspartnern

Monatliche Betreuungskosten


Kindergarten (Ü3)

Mit einem in der Familie lebenden Kind unter 18 Jahre:                         120,96€

Mit zwei  in der Familie lebenden Kindern  unter 18 Jahre:                     92,96€

Je weiteres in der Familie lebendes Kind unter 18 Jahre:                        61,60€

2-Tage - Ganztagesbetreuung:                                                  zuzüglich  50,40€
​4-Tage - Ganztagesbetreuung:                                                   zuzüglich 75,04€
​Tageweise Ganztagesbetreuung:                                                                    11,20€
(für 'Notsituationen')

 

Kinderkrippe (U3 Kinder ohne Familienstaffelung)


Betreuungszeit bis zu 5 Stunden:                                                              213,92€  
(+ 2 Tage bis 14.00 Uhr)                                                                                 237,44€ 
(+ 2 Tage bis 16.00 Uhr)                                                                                 281,68€  
Betreuungszeit 5 bis 7 Stunden:                                                               260,96€  
(+ 2 Tage bis 16.00 Uhr)                                                                                305,20€ 

Betreuungszeit 7 bis zu 9 Stunden:                                                           349,44€                    
Mittagsessen wird extra berechnet!

Der August ist beitragsfrei!

Jährliche Anpassung der Betreuungskosten um 3% - 
gültig ab September 2020

Ferien- und Schließtage

Weihnachtsferien  2019/2020
Montag, 23.12.2019 - 06.01.2020
(1. Tag nach den Ferien: Dienstag, 07.01.2020)

Pfingstferien
Montag, 01.06.2020 - Freitag, 05.06.2020 (Pfingstmontag)

Sommerferien
Montag, 03.08.2020 - Freitag, 21.08.2020

Planungstag des Teams
Montag, 24.08.2020
(1. Tag nach den Ferien: Dienstag, 25.08.2020)

Weihnachtsferien 2020/2021   
Donnerstag, 24.12.2020 - Mittwoch,06.01.2021 
(1. Tag nach den Ferien: Donnerstag, 07.01.2021) 

Unser Pädagogisches Leitbild

Für unser pädagogisches Arbeiten haben wir stets ein gemeinsames Ziel:
Das Wohlergehen jedes einzelnen Kindes.
Ein respektvoller, liebevoller und vertrauensvoller Umgang miteinander ist uns sehr wichtig.
Wir geben den Kindern Werte wie Achtsamkeit und Respekt, Empathie und Hilfsbereitschaft, Selbstvertrauen und Mut, Toleranz und Akzeptanz mit auf ihren Weg.
Die Förderung der Selbständigkeit, sowie die Entfaltung der kindlichen Persönlichkeit sind uns ein großes Anliegen.
Die uns anvertrauten Kinder haben bei uns eine Stimme, auf die wir hören und eingehen.
In unserer Einrichtung schaffen wir für die Kinder Erfahrungsräume, in denen sie Regeln und Grenzen kennenlernen und sich Freundschaften entwickeln können. In der Gruppe erfahren die Kinder Gemeinschaft, sowie den Umgang miteinander.
Um die Kinder in ihrer sozialen, emotionalen, motorischen und kognitiven Entwicklung ganzheitlich zu fördern, schaffen wir einen geeigneten Rahmen.
Die natürliche Neugier der Kinder wird von uns genutzt und gefördert, in dem sie Bildungs- und Lerninhalte mit allen Sinnen erfahren können.
Wir legen unsere pädagogische Arbeit darauf aus, dass jedes Kind gleiche Chancen auf Bildung, Erziehung und Betreuung bekommt und freuen uns darauf, das Kind ein Stück auf seinem Weg begleiten zu dürfen….

 

…wir trösten, wenn es traurig ist.
…wir lachen, wenn es freudig ist.
…wir ermutigen, wenn es verunsichert ist.
…wir setzen Grenzen, wenn es notwendig ist. 

Wenn Sie mehr über unser pädagogische Konzept wissen möchten, können Sie es sich  gerne als PDF herrunterladen! :)